face & body All about Beauty
face & bodyAll about Beauty

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs)

 

§ 1 Geltungsbereich

Meine Leistungen und Angebote erfolgen aufgrund dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Sie gelten für die Dauer der gesamten Beziehung zwischen face & body – Studio für Beauty & Wellness und den Kunden als anerkannt, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Bedingungen anderweitiger Art werden von face & body – Studio für Beauty & Wellness nicht anerkannt.

§ 2 Kundeninformation Terminvergabe, Fotos

Durch Vereinbarung eines Termins erkennt der Kunde an, dass Name, Anschrift und Geburtsdatum auf Nachfrage bekannt gegeben werden.

Durch Wahrnehmung des Termins erteilt der Kunde gleichzeitig die Erlaubnis, Fotos von entsprechenden Anwendungen zu machen und im Internet zu veröffentlichen. Das schließt vorher und nachher mit ein.

face & body – Studio für Beauty & Wellness versichert, dass personenbezogene Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.

Die Vereinbarung eines Termins ist bindend. Im Falle einer Hinderung zur Wahrnehmung des Termins muss mindestens 24 Stunden vorher abgesagt werden.

Eine spätere Absage wird durch face & body – Studio für Beauty & Wellness nicht akzeptiert. In diesem Falle behält sich face & body – Studio für Beauty & Wellness das Recht vor, eine Ausfallgebühr zu verlangen. Gleichfalls kann vom terminierten Kunden ein „Ersatzkunde“ benannt werden, der den Termin wahrnehmen kann. Bei Nichterscheinen des „Ersatzkunden“ wird die Ausfallgebühr dem normal terminierten Kunden in Rechnung gestellt.

Kunden, die sich mehr als 10 Minuten verspäten, kann der Termin verweigert werden. Auch in diesem Fall wir die Ausfallgebühr für die entsprechende Anwendung fällig.

§ 3 Zahlungsbedingungen

Waren und Leistungen sind sofort nach Erbringung bzw. Übergabe in bar und ohne Abzug zu bezahlen. face & body – Studio für Beauty & Wellness behält sich das Recht vor, Waren und Dienstleistungen in besonderen Fällen in Rechnung zu stellen und die Bezahlung durch Überweisung vornehmen zu lassen.

§ 4 Ausfallgebühr

Die Ausfallgebühr dient der Entschädigung für den Verdienstausfall.

Wenn der Kunde einen vereinbarten Termin nicht rechtzeitig (24 Stunden vorher) absagt, wird eine Ausfallgebühr fällig.

Diese beträgt bei allen Behandlungen 50% vom Behandlungspreis.

Bei Nichterscheinen zu einem vereinbarten Termin kann eine weitere Terminvergabe abgewiesen werden bzw. nur unter Vorkasse erfolgen.

Mit der Vereinbarung eines Termin erkennt der Kunde diese Bedingungen an.

$ 5 Erfüllungsort

Erfüllungsort für Dienstleistungen von face & body – Studio für Beauty & Wellness ist: Steinbrinkstr. 163, 46145 Oberhausen

$ 6 Reklamationen / Garantie

Reklamationen sind face & body – Studio für Beauty & Wellness unverzüglich anzuzeigen.

Ersatzleistungen werden nur dann ohne Zahlung geleistet, wenn ein nachweisbares Verschulden bei face & body – Studio für Beauty & Wellness vorliegt.

Reklamationen werden nicht anerkannt, wenn

-       Der Kunde an den Nägeln knabbert oder dergleichen

-       Der Kunde durch Fremdstudios oder Eigenverschulden die Modellage/Pigmentierung verändert bzw.     entfernt

-       Der Kunde die Pflegehinweise missachtet

Die Pflegehinweise liegen im Studio aus.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© face & body Studio für beauty und wellness